• Käfer Befall
  • Schwärmende Ameisen

Dienstleistungen

Zu den Leistungen

Besonderzeiten

Zu den Besonderheiten

Unser Team

Zum Team

Mouwex Schädlingsbekämpfung

Biologische Schädlingsbekämpfung – zuverlässig – preiswert – diskret

Sie haben ein Wespennest im Garten oder Rollkasten? Unser Wespennotdienst ist für Sie 24 h am Tag für Sie im Einsatz, sodass wir auch auf Notsituationen schnell regieren und Ihnen umgehend Hilfe leisten können. Das gilt nicht nur für die Wespenbekämpfung, sondern selbstverständlich auch für die Schädlingsbekämpfung im Allgemeinen.

Als Kammerjäger kümmern wir uns um Schädlingsbekämpfung jeder Art.

Ob nun Taubenabwehr, Wespenbekämpfung, Insektenbekämpfung oder auch Bettwanzenbekämpfung, wir finden für alles eine Lösung. Zur effektiven Schädlingsbekämpfung stehen je nach Art des Schädlings, ob nun Nager, Vogel oder Insekt, verschiedene Methoden zur Verfügung, die wir einsetzen, um Ihre Immobilie bzw. Ihr Grundstück schädlingsfrei zu machen.

Warum ist Schädlingsbekämpfung notwendig?

Grundsätzlich kennt die Natur keine Schädlinge. Viel eher ist dieser Begriff eine subjektive Bezeichnung des Menschen für Organismen, die seine wirtschaftlichen und gesundheitlichen Interessen gefährden. Je nach Ort des Auftretens sowie Art des Schadens wird in Vorratsschädlinge, Materialschädlinge und Gesundheitsschädlinge unterschieden.

Vorratsschädliche Insekten sind Käfer, Motten und Milben, die gelagerte Lebens- und Futtermittel qualitativ und quantitativ dezimieren oder gar vollständig vernichten. So wird durch Fraß oder viel mehr noch durch Verschmutzung mit Kot, Larvenhäuten und/oder Käferresten die Qualität der Vorräte massiv beeinträchtigt. Unter Umständen kommt es hier auch zur Kontamination mit Krankheitserregern, sodass aus Vorratsschädlingen Gesundheitsschädlinge werden. Darüberhinaus sind die meisten Vorratsschädlinge Kosmopoliten und in der Regel außerordentlich polyphag, d. h. wenig wählerisch. Nichts ist vor ihnen sicher. Ein weiterer Faktor, warum Schädlingsbekämpfung wichtig ist: Die durch Schädlinge verursachten Gesundheitsschäden beschränken sich nicht nur auf Seuchen und Krankheiten, sondern umfassen gleichermaßen Stiche, Allergien, Hautausschläge, Ekelerregung etc. (Quelle: IGEBA)

Im Gegensatz zu Materialschäden sind die gesundheitlichen Folgen eines Schädlingsbefalls weitaus langfristiger, weshalb Sie so bald wie möglich mit der Schädlingsbekämpfung beginnen sollten.